Kategorie: Deppenakzent

Richtig weh tut in den Augen dieser doppelte Deppenfehler: Ein Akzent Gravis vor einem Fugen-S mit anschließendem Deppenleerzeichen. Das ergibt dann: »Gesucht: Samstag`s Aushilfe«! Durch diese doppelte Entstellung werden auch Personen mit leichter Legasthenie diese Zeichensetzung als falsch und ästhetisch …

Samstag`s Aushilfe gesucht! Read More »

Getagged mit:

Magnolia: Snacks und Drinks Ein weiterer unschöner Fehler wurde mir vom Leser „nb“ aus dem Wuppertal zugesandt. Auch hier hat jemand den Englischen Wortklang zum Anlass genommen, jegliches Endungs-S mit einem Deppenakzent (statt eines Apostrophes) abzutrennen.

Der Betreiber eines Geschäfts in Wuppertal-Elberfeld, Ölberg, war ganz besonders kreativ mit dem Namen seines Ladens. So kreativ, dass es einem in den Augen weh tut. Drei weitere Fehler machen das Ladenschild zu einer Peinlichkeit für den Betreiber.

Getagged mit: ,

Ein ganz besonderer Schreibfehler ist mir am 23.03.2009 aufgefallen. Der Imbiss in der Stadt Nienstädt führt im Namenslogo einen doppelt unberechtigten Akzent.

Getagged mit: